E turbulänti Chrüzfahrt

Lustspiel von Beate Irmisch
Mundartfassung Hanni Eigel
Regie Hanni Eigel

Wir heissen Sie ganz herzlich Willkommen an Bord, wo sich Menschen begegnen, die aus unterschiedlichen Gründen die Kreuzfahrt auf der Old Green Elisabeth gebucht haben. Kurz bevor es heisst Leinen los, herrscht grosse Aufregung beim Kapitän als ihm mitgeteilt wird, dass das Schiff den Besitzer gewechselt hat. Für ihn und seine Crew ist es nicht leicht mit der neuen Situation umzugehen, denn schon allein die Tatsache, dass der neue Eigentümer inkognito mitreist, erzeugt Unbehagen.
Unter den Passagieren sind einige illustre Gestalten, darunter das etwas biedere Ehepaar Störi mit dem etwas skurrilen, aber noch sehr agilen Onkel Hugo. Dann die überfürsorgliche Käthy Grob mit Gemahl und Tochter Mia mit ihrem heimlichen Freund Thomy. Mit von der Party sind die lebenslustigen Schwes­tern Sabine und Sonja und zu guter Letzt auch die charismatische Helene von Knoblauch. Turbulenzen gibt es nicht nur unter den Gästen – nein, auch das Meer trägt das seine dazu bei. Die lang ersehnte Traumreise könnte für einige Passagiere zum Alptraum werden.
ommen Sie mit auf diese aufregen­de Kreuzfahrt, auch wenn Sie unter ausgeprägter Seekrankheit leiden.
Besuchen Sie unsere Aufführungen
E turbulänti Chrüzfahrt – und Sie lachen sich garantiert gesund.